Leistungen
Über uns
Referenzen
Tipps
Kontakt
Impressum

  .... Tipps
  Rasen

Jedes Jahr den Rasen im Frühjahr vertikutieren, nachsäen und eine Startdüngung geben.
Zwei weitere Düngergaben sind während des Jahres zu geben.
Für eine ausreichende und vor allem regelmäßige Bewässerung des Rasens ist Sorge zu tragen.
Bei starker Verunkrautung ist die Anwendung einer chemischen Unkrautbekämpfung sinnvoll.
In schattigen Lagen sollte der Rasen auf keinen Fall tiefer als 5 cm gemäht werden.
In der Saison (Mai-September) sollte der Rasen mindestens alle 2 Wochen gemäht werden (besser: 1 x pro Woche)
 


Rosen
Rückschnitt im Sommer: Das Ausschneiden der welken Blüten steigert die Blühfreudigkeit der Rose. Sie entfernen entweder nur die verwelkte Blüte oder Sie schneiden bis zum ersten voll entwickelten Blatt den Trieb zurück.
 
 


Hecken
Beim Heckenschnitt sollten die Hecken nicht nur geschnitten werden, sondern zusätzlich ausgedünnt und ausgeputzt werden, damit diese nicht von unten her kahl werden. V.a. bei Thuja-Hecken sollte der Heckenkopf regelmäßig ausgedünnt werden und alte abgestorbene Nadeln sollten ausgeschüttelt werden.